Lecksuche mit Helium

Unkontrollierte Emissionen, Leckagen und die Freisetzung gefährlicher Petrochemikalien stellen eine unmittelbare Bedrohung für die Gesundheit, Sicherheit und Umwelt dar. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Leckagen meist während der Anlaufphase einer Anlage auftreten, nachdem neue Anlagen in Betrieb genommen oder bestehende Anlagen gewartet wurden.

PRS Dienstleistungen zur Dichtigkeitsprüfung mit Helium

  • Die Dichtigkeitsprüfverfahren mit Helium verbessern die Sicherheit, da keine brennbaren toxischen Stoffe entweichen können.
  • Beseitigung von Leckagen und Emissionen
  • Simulation von Betriebszuständen
  • Verringerung des Wassergehalts in den Verarbeitungsanlagen
  • Verringerung des Sauerstoffgehalts und Inertisierung
  • Vermeidung von Betriebsunterbrechungen aufgrund ungeplanter Stillstände
+